DIY: Poncho

DIY: Poncho von www.mein-naehzimmer.de
DIY: Poncho von www.mein-naehzimmer.de

Dass ein Poncho so einfach zu fertigen ist, war mir vorher gar nicht klar. Dabei ist er so praktisch! Schnell drüber geworfen und schon ist man warm angezogen. Und so geht´s:

Ihr braucht - je nach gewünschter Länge - etwa 1,20 Meter Stoff. Ich habe mich für einen Strickstoff entschieden. Um die Länge zu bestimmen, misst du vom Hals abwärts wie lange du den Poncho gerne hättest. Du legst den Stoff einmal ausgebreitet vor dich hin und faltest ihn dann einmal diagonal.

Die Länge, die du zuvor bestimmt hast, muss nun dem Durchschnitt von der Diagonale entsprechen (siehe weißes Maßband). Achte darauf, dass die anderen Seiten alle gleich lang sind! Dann kannst du den übrigen Stoff abschneiden.

Die Grundform haben wir jetzt schon. Nun folgt der Halsausschnitt:




Nun musst du ein bisschen rechnen (oder pi mal Daumen schneiden :-P):

Miss deinen Kopfumfang aus und errechne daraus den Radius für den Halsausschnitt. Ich habe einfach 7 cm genommen - hat gepasst.


Miss die Mitte der langen Seite aus und zeichne einen Halbkreis für den Kopfausschnitt. Am besten markierst du dir mehrere Punkte, die du dann verbindest oder du verwendest einen Zirkel oder eine Schnur.


Nun kannst du ausschneiden und testen, ob der Kopf durch passt. Falls Ja, geht´s nun weiter mit dem Kragen:



Der Stoffstreifen, den ich zuvor abgeschnitten habe, wird nun der Kragen. Je nachdem wie voluminös du ihn gerne hättest, kannst du die Breite variieren. Ich habe mich für ca. 20 cm entschieden. Jetzt musst du als Länge wieder deinen Kopfumfang nehmen, damit der Kragen auch auf die Öffnung von eben passt.

Nun schließt du den Streifen mit der Maschine zu einem Ring, schlägst ihn um und steckst ihn von innen an die Halsöffnung.  Das hat den Vorteil: wenn der Kragen wasserfallmäßig fällt, sieht man von innen am Hals keine Naht. Ich habe den fertigen Kragen aber mit ein paar Stichen von Hand fixiert, damit man auch nicht die Naht von außen sieht, wenn der Kragen mal hoch rutscht.

Jetzt ist der Poncho schon fast fertig. Nun habe ich in farblich passendem Garn mit der Overlock einmal rundherum versäubert. Fertig! Diesmal habe ich noch ein paar Sterne aus Fleece appliziert.

Die Applikationsdatei gibt es gratis hier.

Ich wünsche dir einen schönen Herbst-Tag und viel Spaß beim nachmachen :-)!

 

Liebe Grüße

Nicole


verlinkt bei: RUMS

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Steffi (Donnerstag, 12 November 2015 06:17)

    Hallo,
    ich liebe Ponchos!! Und dieser hier sieht ganz besonderes schön aus!!
    Liebe Grüße Steffi

  • #2

    Frau H. (Donnerstag, 12 November 2015 08:13)

    Steht schon auf meiner to-do-Liste ... dank deiner Anleitung lege ich gleich los :-)
    LG
    Frau H.

  • #3

    Posseliesje (Donnerstag, 12 November 2015 11:16)

    Hallo Nicole,
    der Poncho sieht richtig toll aus. Vielleicht kann ich mir so einen von meiner Schwester zu Weihnachten wünschen. :-)
    Liebe Grüße, Kerstin M.

  • #4

    Frau Käferin (Donnerstag, 12 November 2015 11:47)

    Sich die Beiträge bei RUMS anzusehen lohnt sich wirklich jedes Mal! Sonst hätte ich deinen schönen Blog sicher nicht so schnell entdeckt. Hier werde ich mich in Zukunft sicher öfter einmal nach tollen Ideen umsehen. Danke für die Anleitung! Schön kurz und auf den Punkt.
    Gruß Frau Käferin

  • #5

    Pe-Twin-kel (Donnerstag, 12 November 2015 14:28)

    Sehr schöner Poncho und so toll beschrieben, danke dir.
    Lieben Gruß,
    Petra

  • #6

    Nicole (Donnerstag, 12 November 2015 15:09)

    Freut mich, wenn ich euch zum nachmachen oder zumindest zum in Auftrag geben inspiriert habe ;-). Ich hoffe, meine Anleitung ist verständlich. Bei mir wird es auch nicht der letzte Poncho für dieses Jahr gewesen sein.

    Nicole

  • #7

    Christel (Donnerstag, 12 November 2015 20:15)

    Einfach wow... gefällt mir super gut! ♥ Werde es bestimmt probieren, so ein Poncho will ich nämlich auch schon länger ;))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

  • #8

    Petra (Donnerstag, 12 November 2015 20:33)

    Der Poncho ist super schön geworden, steht dir ausgezeichnet.
    LG Petra

  • #9

    UNICO-Kerstin Nikolaus (Donnerstag, 12 November 2015 21:28)

    Klasse sieht Dein Poncho aus. Ich glaube ich brauche auch so ein Teil!!!! Danke also schon mal für die Anleitung.......

    LG Kerstin

  • #10

    Tanja (Samstag, 14 November 2015 10:48)

    Sieht echt schön aus!
    Danke für die Anleitung.

    LG
    Tanja

  • #11

    elbmarie (Montag, 16 November 2015 22:44)

    Toller Poncho - hoffentlich reicht mein Stoff
    Liebe Grüsse Sabine

  • #12

    Claudia (Montag, 16 November 2015 23:31)

    Dein poncho gefällt mir sehr. Ich muss auch mal einen aus strickstoff nähen.hab bis jetzt nur einen gestrickt.
    Alles Liebe Claudia

  • #13

    Nicole (Dienstag, 17 November 2015 09:12)

    Ich danke euch für die vielen netten Kommentare. Freut mich, wenn meine Idee auch euch gefällt :-).
    Ganz liebe Grüße
    Nicole