Die Bären sind los...

Endlich habe ich den tollen Bären-Jersey von Lillestoff mal verarbeitet. Ich hatte ihn schon im Sommer gekauft und noch kein Projekt vor Augen. Dann ist er mir wieder in die Hände gefallen, als ich mein Stoffregal mal umgeschichtet habe (es ist doch immer wieder überraschend, welche Stoffe man da entdeckt ;-)). Ich wollte Paul schon eine Weile einen Stoffmixpulli (Schnittmuster von Klimperklein) nähen und da schien mir der Bärchen-Stoff genau der Richtige zu sein.

 

Ich habe ja bereits einen Pulli nach dem wunderbaren Schnitt genäht (hier). Dieses Mal besteht er auch wirklich aus Stoffmix, nämlich Jersey und Webware (Streifen). Ich habe mich für die Variante mit dem Stehkragen entschieden. Das gibt dem Pulli ein bisschen den Look eines Hemdes, was ich total  süß finde.

 

Außerdem habe ich ein paar Taschen angedeutet, um den Streifen-Stoff nochmal aufgreifen zu können.

Dadurch, dass der obere Teil des Pullis aus Baumwolle besteht ist er ziemlich starr und nicht dehnbar. Eigentlich müsste man denken, dass durch das Öffnen der Knöpfe die Öffnung für den Kopf groß genug sein müsste... ich sag mal so: es ist Milimeterarbeit meinen Sohnemann dadurch zu bekommen:-).

 

Falls ihr nun auf den Geschmack gekommen seid... hier geht es zum dem Schnittmuster: klick

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

 

Nicole

 

verlinkt bei: Creadienstag, HOT, Kiddikram, made4boys

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.