U-Heft-Hülle (DIY)

Heute möchte ich euch eine Kleinigkeit zeigen, die ich anlässlich der Geburt eines zuckersüßen Mädchens in meinem Freundeskreis genäht habe: eine personalisierte U-Heft-Hülle. Schließlich ist das U-Heft in den ersten Jahren des Kindes ein treuer Begleiter...

 

Als Hauptmaterial habe ich einen 4 mm-Textilfilz verwendet. Der ist besonders praktisch, weil er zum einen sehr stabil ist und zum anderen nicht versäubert werden muss. Also geht es hauptsächlich um die Verzierung der Vorderseite. Da es in der Familie eine Vorliebe für Pferde gibt, stand die Motivwahl für mich schon fest. Ich habe mich für die Pferde-Applikation entschieden, die ihr hier erwerben könnt. Ein thematisch passendes Webband hatte ich zufällig auch noch in meinem Fundus, sodass das Grundgerüst schnell stand.

 

Falls jemand die Hülle nachnähen möchte (ich denke das ist selbsterklärend), hier die Maße und Zutaten:

 

1.) Rechteck aus dickem Filz oder auch SnapPap mit    den Maßen 32 cm * 23 cm

2.) 1 Seitenstreifen aus dünnem Filz 12 cm * 23 cm  (linke Seite) 

3.) 1 Stück Klarsichtfolie 12 cm * 10 cm (für Impfpass), wird auf 2.) genäht

4.) 1 Seitenstreifen aus dünnem Filz 5 cm * 23 cm    (rechte Seite) 

5.) farbliches Gummiband (25 cm); wird beim zusammennähen von 1 + 4 erst oben dann unten eingeklemmt und mit festgenäht und verschließt das U-Heft später.                                                                                 6.) Webbänder/ Applikationen/ Borten... zum                                                                                                                            verzieren des "Covers"

Zuerst schneidet man sich Teil 1) schön gerade (entweder mit Schablone oder mit Schneidematte und Rollschneider) zurecht und verziert dann die spätere Vorderseite. Teil 2.) und 4.) werden dann einfach auf 1.) festgesteckt und dann näht man einmal mit Geradstich um die ganze Hülle herum. Fertig! 

 

Für meinen Sohn hatte ich damals natürlich auch ein Exemplar genäht. Ich wünsche euch einen schönen Tag. Vielleicht verirrt sich doch tatsächlich mal die Sonne in den Hunsrück!? Im Moment sieht es jedenfalls nicht danach aus. 

 

Liebe Grüße

Nicole

 

verlinkt bei: creadienstag, kiddikram

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.